Ankündigung: Was 2.5% ausmachen

In einem kurzfristig eingeschobenen Artikel werde ich mich mit dem Wahl-O-Mat und den (möglicherweise überraschenden) Ergebnissen beschäftigen. Nachdem ich schon erste Rückmeldungen hierzu bekommen habe, gehe ich davon aus, dass dies ein spannendes Thema sein dürfte.
Hinweis: Dies ist nur eine Vorab-Ankündigung. Die Kommentarfunktion ist daher deaktiviert.

Werbeanzeigen

Blitzmeldung: Bundestagswahl

Das desaströse Ergebnis der SPD bei der Bundestagswahl wird noch zu kommentieren sein. Ich kündige hiermit erst einmal einen ausführlichen Artikel für die kommenden Tage an: Darin werden vor allem Union und FDP auf der einen und die SPD auf der anderen Seite eine Rolle spielen.  Auf LINKE und Grüne werde ich zu einem späteren Zeitpunkt eingehen (vielleicht auch auf die erfolglosen Piraten).

Damit die Seele Ruhe findet…

…werde ich meine politischen Aktivitäten vorerst stark einschränken, bis zu einem Nivieau „Null“. Allerdings werde ich „der Politik“ auch weiterhin erhalten bleiben, alleine schon weil ich mich für einen politisch denkenden Menschen halte. Ich werde mich in Debatten einbringen und die modernen Medien verstärkt nutzen. Der große Vorteil des Internets ist, dass man es dann nutzen kann, wenn man es wirklich möchte und sich auch genau zu seinen Wunschthemen einbringen kann. Ich werde dies als Chance begreifen und sie nutzen.
Natürlich ersetzt dies kein „echtes“ politisches Engagement und Internetkontakte sind auch keine realen Sozialkontakte, selbst wenn sich richtige Personen dahinter verstecken. Ich sehe dies allerdings als tragbare Alternative und möchte gerne mit Euch in Kontakt bleiben. Große Entscheidungen stehen an und ich werde sie sehr aufmerksam beobachten. Sicher die wichtigsten (aus meiner Sicht), sind die Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen und die Bundestagswahl. Wer dort nicht wählen geht, wird am Ende die im Parlament sitzen haben, die er oder sie dort nicht sehen möchte.

Computerprobleme

Ich schreibe diesen Artikel von einem Rechner der Universität. Grund sind technische Probleme mit meinem Privatrechner. Ich hoffe, dass er bald wieder funktioniert, aber so oder so wird es demnächst wieder Artikel geben. Versprochen.

…dann werde ich Pirat

Die Piratenpartei verzeichnet ungeahnte Erfolge. Nach den 0,9% bei der Europawahl, ist sie durch den Übertritt des SPD-Abgeordneten Jörg Tauss jetzt auch im Bundestag vertreten. Mit ihren Themen Datenschutz&Freies Internet spricht sie eine junge Wählerklientel an, die offenbar bislang von den anderen Parteien vernachlässigt wurde.  Doch wie ist diese neue Partei einzuschätzen? Weiterlesen

Artikel zur Türkei wird kommen

Wegen anderer Dinge, die mich mehr in Anspruch genommen haben, lässt der Artikel zum EU-Beitritt der Türkei noch auf sich warten, doch ich kann versprechen, dass er bald kommt. Mein Ziel ist es, eine offene und ehrliche Debatte über diese Frage zu führen und jeden Populismus zu vermeiden.

Türkei in die EU: Ja oder Nein?

Türkei in die EU: Ja oder Nein?

Ich muss Abstriche machen

Es geht mir zur Zeit nicht sehr gut und ich kann jetzt vielleicht nicht an jedem Termin teilnehmen. Hierfür bitte ich um Verständnis. Ich hätte mich eigentlich schon länger auf die Uni konzentrieren sollen, die auch zu kurz gekommen ist.  Mir war schon länger klar, dass ich nicht mehr alles so schaffe, wie ich es gerne möchte, wobei ich bestimmte Sachen eh nicht mitmachen kann. Infostände nach Mitternacht werde ich nicht mit betreuen, bin aber ansonsten gerne wieder dabei und werde auch zwischenzeitlich weiter twittern.

Neue Artikel „In der Mache“

Während ich mich bei Facebook und twitter über weitere Freunde bzw. Followwer freue, habe ich an meinem Weblog relativ wenig gearbeitet. In den kommenden Tagen werden weitere Artikel hinzugefügt und auch ein wenig an den einzelnen Seiten gearbeitet.